Mittwoch, 25. Juni 2014

Noch ein paar Neuzugänge

Und wieder sind ein paar Bücher/Ebooks bei mir eingetrudelt. Was heißt ein paar, eine ganze Menge!


Zunächst einmal das Buch mit dem wunderschönen Cover "Stern der Macht: Herzensglut" von Elvira Zeißler, dass ich bei einem Gewinnspiel zu ihrem zweiten Bloggburtstag auf diesem Blog gewonnen habe. Anfängerglück eben :) Ich freu mich schon sehr darauf, es zu lesen. Dazu habe ich auch noch jede Menge Lesezeichen gewonnen.
Ich hab hier auch noch ein Bild von den ganzen Lesezeichen... schick. :)













Dann ist das bestellte Buch, von dem ich ja schon erzählt habe, "Der Joker" von Markus Zusak ist endlich angekommen. Ich hab es spontan bestellt, weil es nur 10 Euro kostete und werde mal sehen, ob dieses Geld Verschwendung oder eine gute Investition waren. Ich tippe auf gute Investition, aber man kann ja nie wissen :)


Dann kann ich noch voller Stolz berichten, dass ich drei ebook-Rezensionsexemplare bekommen habe:

Das erste ist „Verloren in der grünen Hölle“ von Ute Jäckle. Ein Romantic-Thrill, der in Kolumbien spielt. Mal ganz was ungewöhnliches (für meine Verhältnisse) mal sehen, wie es wird. Es klingt auf jeden Fall spannend!

Das zweite ist "Die Saga der Drachenrüstung: Der Drachenzahndolch" von Elvira Zeißler. Ja, lustig dass ich erst ein Buch von ihr gewinne und dann gleich ein zweites als Reziexemplar kriege, aber es freut mich sehr, da beide Bücher sehr interessant klingen und sicher mein erwachtes Interesse noch weiter anstacheln werden. :) Und auch dieses Cover ist doch echt schön!  




Und als drittes noch "Das Mondgeheimnis" von Stefan Fischer. Ich habe es über Lovelybooks bekommen und bin nach den ersten etwa 50 Seiten Leseprobe schon total in der Geschichte - von allein hätte ich sicher nicht aufgehört zu lesen. Ich freu mich schon darauf, weiter in die Geschichte einzutauchen.
So, das war's erst einmal von mir. Bald kommt auch ein Beitrag dazu, was ich diesen Monat so geschafft habe und meine Leseplanung für den nächsten Monat.  Vielleicht auch schon ein paar Rezensionen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen