Montag, 17. November 2014

Ein Tag Jessica Sorensen

Freie Tage mitten in der Woche sind doch immer was tolles :) Da wir beide morgen frei haben, werden Sophia von Sophias Bookplanet uns treffen und haben beschlossen, da wir beide gerade ein Buch von Jessica Sorensen erhalten haben (Danke sehr an dieser Stelle an den Heyne Verlag!) könnten wir das doch einfach mal zusammen lesen und uns austauschen.

Ich habe ja die ersten Bände der Callie&Kayden Reihe verschlungen und so ging es mir auch mit Band 3 "Violet und Luke. Füreinander bestimmt" - die Rezension werde ich euch dann morgen nach dem keineAhnungwievielten Lesen posten, vielleicht bin ich nach dem Quatschen mit Sophia ja endlich mal in der Lage euch relativ sachlich aber natürlich subjektiv meine Meinung zusammenzufassen anstatt nur mit "AAAAHHHH" und dem kräftigen Schimpfen über den Cliffhanger und die langsame (wenn nicht sogar abgebrochene) Übersetzung der Reihe ins Deutsche meine Meinung kundzutun. :)
Sophia wird den ersten Band der Reihe um Quinton & Nova "Nova und Quinton: True love" lesen, die mich auch interessiert und die ich womöglich auch bald mal beginnen werde.

Wir werden euch stündlich Updates machen, und euch dort unser Lieblingszitat der vergangenen sechzig Minuten zu verraten. Mehr Infos bekommt ihr morgen früh, gegen etwa 10 Uhr, wenn wir dann anfangen mit Bücher verschlingen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen