Samstag, 1. November 2014

Leseplanung November

Ich möchte diesen Monat so einiges lesen. Auf so manches Buch hätte ich so richtig Lust, deshalb ist die Liste wieder etwas länger ausgefallen. Mal schauen, was ich so schaffe...

Zuerst einmal möchte ich endlich "Peris Night Terakon" zu Ende lesen. Ich stecke irgendwo in der Mitte fest, immer kommt etwas dazwischen wenn ich weiterlesen will, es ist sehr ärgerlich und tut mir auch Leid für die Autorin. Es ist nämlich schon eine halbe Ewigkeit her, dass sie mir das Buch als Rezensionsexemplar geschickt hat. Es tut mir wirklich leid, dass ich noch nicht dazu gekommen bin, es fertig zu lesen!

Dann will ich die Elemental-Assassin-Reihe von Jennifer Estep weiterlesen. "Spinnentanz" ist auch ein Rezensionsexemplar, danke noch einmal an den Piper Verlag! Mal sehen, ob mich der zweite Teil so fesseln kann wie der erste...

Und noch ein Rezensionsexemplar - danke an den Goldmann Verlag - "Die fünfte Welle" ist ja derzeit in aller Munde. Mal sehen ob es so gut ist wie manche sagen, oder so schlecht wie andere behaupten. Ich bin auf jeden Fall gespannt was der Roman zu bieten hat. Außerirdische klingt ja schon mal gut :)

"Die Karte der Welt" habe ich vom blanvalet Verlag bekommen, ich habe mich gefreut, Dankeschön! Es ist schon ein echter Klopper mit den gut 600 Seiten, aber positiv denken :) Außerdem klingt die Geschichte super interessant, auch hier bin ich schon neugierig was mich erwartet.

"Arkadien erwacht" ist ja nicht mein einziges Buch im Regal, das Kai Meyer geschrieben hat und ich will endlich wissen, ob er wirklich so gut schreibt wie ich gehört habe. Eine gute Freundin von mir lobt die Arkadien-Reihe immer total, mal sehen ob sie mich auch begeistern kann. Sophia hat das Buch ja trotz Kritikpunkten auch gefallen, hier ist ihre Rezension. Mal sehen was ich dazu sagen werde.

Vor ein paar Tagen habe ich von Anell Ritter, zwei Freundinnen die unter diesem Pseudonym ihr Buch beim Ullstein Buchverlag Forever veröffentlicht haben, ein Rezensionsexemplar von "Sommer in Grasgrün" bekommen. Ich bin schon ganz gespannt, wie die Geschichte so ist, ich erhoffe mir eine locker leichte und humorvolle Lektüre. Meine Meinung erfahrt ihr mit Sicherheit noch diesen Monat, weil ich einfach total Lust auf das Buch habe und wohl auch heute oder morgen anfange wenn alles glatt läuft. :)

Von der lieben Elvira Zeißler habe ich auch die Fortsetzung der Drachenzahndolch-Reihe bekommen, sodass ich sie jetzt endlich weiterlesen und beenden kann. Ich freu mich schon darauf, mich wieder mit dem Protagonisten Flo in ein Abenteuer zu stürzen :)

Was habt ihr euch denn für den November vorgenommen? Auch so viel? Noch mehr? Weniger?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen