Montag, 29. Februar 2016

Was war los im Februar?

Trotz Ferien bin ich diesen Monat irgendwie so gar nicht zum Lesen gekommen... irgendwie war ich die ganze Zeit kurz davor krank zu werden, ständig erschöpft und hatte überhaupt nicht die Energie mich auf eine Geschichte zu konzentrieren - auch wenn ich an sich wirklich Lust auf viele Bücher gehabt hätte. Hoffentlich schaffe ich es, im März öfter zum Lesen zu kommen.


GELESEN
- Rhodes, Morgan - Falling Kingdoms 1 (448 Seiten)
- Landy, Derek - Skulduggery Pleasant: Apokalypse wow! (Reread) (416 Seiten)
- Sanderson, Brandon - Der Rithmatist (432 Seiten)
- D'Adamo, Francesco - Iqbal (128 Seiten)
- Schiller, Friedrich - Kabale und Liebe (155 Seiten)
- Russell, Romina - Zodiac (448 Seiten)
- Rowling, J.K. - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Re-Read) (768 Seiten)
- Jordan, Sophia - Infernale [Hörbuch] (Buchausgabe: 384)
- Riordan, Rick - Percy Jackson erzählt griechische Göttersagen (496 Seiten)


REZENSIERT
- Roth, Veronica - Fours Geschichte
- King, Caro - Der letzte Magier
- Rhodes, Morgan - Falling Kingdoms 1 Flammendes Erwachen
- Landy, Derek - Apokalypse, wow!
- Sanderson, Brandon - Der Rithmatist
- Russell, Romina - Zodiac 

Find the Cover Challenge: 3/19
Serienkiller Challenge: 1/12
Insgesamt gelesene Seiten: 3675 Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen