Freitag, 30. Juni 2017

Was war los im Juni?

Nach... ja, wie nennt man das? Totale Ebbe auf dem Blog? Kurz vor dem Stillstand? Jedenfalls erholt sowohl ich als auch mein Blog sich langsam. Es werden, und das kann ich hier definitiv sagen und damit könnt ihr als Leser des Blogs auch rechnen, wieder mehr Rezensionen kommen - einige sind in dieser Zeit liegen geblieben, Stoff habe ich genug. Doch schauen wir erst einmal an, was dieser Monat schon gebracht hat.

GELESEN
- Matt Haig - Ich und die Menschen
- P.S. I love you [Hörbuch] (beendet)
- Jennifer Estep - Spinnengift
- Rick Yancey - Der letzte Stern
- Hans Rath - Und Gott sprach: Du musst uns helfen!
- Maike Claußnitzer - Tricontium (begonnen)

GELESENE REZENSIONEN
- Ilka Tampke - Skin. Das Lied der Kendra
- Jennifer Estep - Spinnengift

GESEHEN
- Woche 9 bis 13

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    "Ich und die Menschen" fand ich klasse, ein wirklich ganz besonderes Buch ♥

    Dafür war ich von "Der letzte Stern" ziemlich enttäuscht, ich hatte mir von dem Abschluss doch einiges mehr erwartet. Die Art der Umsetzung und der Schreibstil waren da aber wohl einfach nicht meins.

    Lass dich nicht stressen mit dem Blog und mach das, was dir Spaß macht! Vielleicht kommt das ja auch wieder, wenn du es langsam angehen lässt ;)

    Ich wünsch dir einen schönen Start in den neuen Monat!
    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Definitiv, ein einzigartiges Buch! Rezension wird auch bald folgen, wenn hier mal wieder ein wenig los ist :) "Der letzte Stern" hat mir allerdings wirklich gefallen, allerdings bin ich auch großer Fan der Reihe und des Stils insgesamt - aber eindeutig verständlich warum man die Bücher nicht mögen könnte, sie sind schon ziemlich speziell.

      Ja, ich versuche es :) Ich versuche mich da langsam wieder heranzutasten, hab zurzeit Ferien und jetzt erstmal Zeit zum durchatmen, hoffe da wieder irgendeine Art Balance in so einiges zu kriegen, unter anderem den Blog. Wird sich wohl zeigen wie gut das klappt, aber danke auf jeden Fall für deine lieben Worte :)

      Dir auch!
      Viele Grüße, Biene

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen