Dienstag, 4. November 2014

Bücherpost von Heyne

Und schon wieder habe ich Rezensionsexemplare vom Heyne Verlag bekommen. Ich freue mich wirklich sehr, dass ich die tollen Bücher bekomme! Naja, mal schauen was diesmal ankam...

"Vor zehn Jahren an meinem sechsten Geburtstag verschwand mein Vater."


Name: Plötzlich Fee - Sommernacht
AutorIn: Julie Kagawa
Seiten: 512
von: Heyne Verlag

Ein Buch, dass ein absoluter Coverwunsch war - und außerdem will ich es unbedingt lesen, weil es einfach genial klingt!
Da ich den ersten Band als Taschenbuch erhalten habe, werde ich mit Band 2 dann auf das Taschenbuch warten, einfach weil es mich richtig aufregt, eine Reihe nicht in einer Ausgabe zu haben (ich geh mal davon aus, dass mir das Buch gefällt und ich weiterlesen will) und außerdem, weil ich die Taschenbücher von Heyne einfach schön finde (ich bevorzuge Hardcover nur, weil schwer Leserillen reinkommen, aber bei den Büchern von Heyne habe ich damit kein Problem, das ist sehr schön!)
Geht das, also aufs Taschenbuch warten, oder hat das Buch so einen Cliffhanger, dass man unbedingt weiterlesen muss? Schreibt mir einfach, dass würde mich mal echt interessieren :)

Name: Die Liebe von Callie und Kayden
AutorIn: Jessica Sorensen
Seiten:
von: Heyne Verlag

Ich habe den ersten Band der Reihe ja verschlungen und kann kaum erwarten, endlich wieder in der Geschichte von Callie und Kayden versinken zu können.
Danach wird dann mit hundertprozentiger Sicherheit Band 3 inhaliert :) Nun, mal sehen ob mich der zweite Teil wieder so überzeugen kann, wie der erste. Ich hoffe wieder auf das Gänsehautfeeling! :)


Mögt ihr die Bücher des Heyne Verlags auch so gern wie ich?

Kommentare:

  1. Nein, Plötzlich Fee hat keinen schlimmen Cliffhanger :)
    Callie & Kayden fand ich übrigens auch super! :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe ich mittlerweile auch gemerkt, der zweite Band muss wohl noch etwas auf mich warten :)
      Ja, was soll ich sagen - Lieblingsbücheralarm schlägt an xD

      LG Biene

      Löschen