Dienstag, 1. Juli 2014

Was war los im Juni?

Ja, am Ende des Monats stellt sich mir immer die Frage: Was habe ich geschafft?

Ich habe beendet:

- Das Lächeln des Himmels - Ben Bennett
- Duell der Dimensionen (englisch) - Derek Landy
- Flavia de Luce: Mord ist kein Kinderspiel - Alan Bradley
 
Ich habe rezensiert (nur die, die ich neu bekommen und gelesen habe, nicht "alte" Lieblingstitel die ich rezensiert habe):

- Das Lächeln des Himmels - Ben Bennett
- Duell der Dimensionen (englisch) - Derek Landy

Bücher die ich leider nicht geschafft habe:

- Stern der Göttin - Sandra Melli
- Die Schwarmkriege: Die geflügelte Armee - Adrian Tchaikovsky

Insgesamt habe ich damit also 3 Bücher gelesen, 2 rezensiert und 2 nicht geschafft. Ich habe nicht so viel geschafft wie geplant, aber ich hatte auch verdammt wenig Zeit in diesem Monat zu lesen. Und auf "Stern der Göttin" und "Die geflügelte Armee" hatte ich einfach so gar keine Lust... naja, das nächste Mal. :)
Die Rezension zu Flavia de Luce 2 kommt auch bald.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen