Dienstag, 22. September 2015

[Short-Short] Daemon & Katy: Die erste Begegnung

AutorIn: Jennifer L. Armentrout
Seiten: 10
ISBN: 978-3-646-92747-4
Verlag: Carlsen

Worum geht's?

Ein äußerst gefährliches Kätzchen...
Was geht Daemon durch den Kopf, als er Katy zum ersten Mal begegnet? Warum verhält er sich wie ein Vollidiot? Diese Bonusgeschichte gibt dir einen Einblick in seine Gedanken.

Quelle

Wer ist die Autorin?

Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt. Wenn sie heute nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Mit ihren romantischen Geschichten stürmt sie in den USA – und in Deutschland – immer wieder die Bestsellerlisten.

Quelle

Wie fand ich es?

Von Jennifer L. Armentrout habe ich ja bereits "Wait for you" und zwei der Folgebände gelesen, und um zu testen, ob auch ihre Fantasy-Reihe etwas für mich wäre, habe ich diesen eShort gelesen. Wie er mir gefallen hat?

Nun, ein besonders umfassendes Bild der Geschichte habe ich auf den 10 Seiten nicht bekommen, aber genug Andeutungen, die mein Interesse geweckt haben. Deshalb werde ich die Reihe wahrscheinlich bald einmal anfangen. Die beiden Hauptcharaktere erinnerten mich auf den ersten Blick ein wenig an Cam und Avery aus "Wait for you" aber nicht so, dass sie wie übernommen wirkten, sondern es erinnerte mich eher an sie, wie Katy und Daemon miteinander umgingen.

Mein Interesse ist jedenfalls geweckt. Zum Glück wurde ich noch nicht weiter gespoilert, worum es in "Obsidian" geht - es soll ja etwas ganz Neues sein. Gespannt bin ich und werde wohl bald mit der Reihe anfangen, was unter anderem meinem sehr positiven ersten Eindruck von Katy und Daemon, sowie Jennifer L. Armentrouts angenehmem Schreibstil geschuldet ist.

bisSterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen